Wer, Was, Warum.

innerfields_blog_hg_02.jpg„innerfields“ 10 jähriger Liebeserklärung an ihr Medium liegt leidenschaftliche Verpflichtung und professioneller handwerklicher Kenntnisstand zu Grunde. Das Repertoire reicht von der Sprühdose bis zum Blattgold, vom Realismus zu abstraktem Design, von Innenräumen zu gigantischen Hausfassaden. Das ausgereifte Zusammenspiel mit verschiedenen Materialien löst sich vom Herkömmlichen, schafft Empfindungsebenen und künstliche Welten. Dabei verpflichten sich die drei Künstler jeder Art von Fläche und Größe. Jegliches soziokulturelles oder räumliches Problem verstehen die Künstler als Herausforderung. Immer wieder neue Auseinandersetzung ermöglichen innerfields sensibel auf die Umwelt zu reagieren, und die Umgebung mit ihren Malereien liebevoll zu bespielen.

Über uns

Kunst gehört auf die Wand, nicht an die Wand

„innerfields“ malt und sieht die Welt mit anderen Augen. Das Unternehmen hat sich stiefmütterlich behandelte Wände und Räume zur Lebensaufgabe gemacht. Oberflächenerfahrungen sammeln die drei synergetisch arbeitenden Künstler aus den unterschiedlichen Richtungen seit einem Jahrzehnt und entwickelten aus ihrem unbefangenen jugendlichen Ausdrucksmittel einen eigenen Designstil urbaner Prägung. Der innovative Berliner Pool bedient sich eines Netzwerks aus Kreativen, um ganzheitlich Designleistungen anbieten zu können. Dabei verstehen sie sich als Partner ihrer Kunden, vom ersten Briefing bis zur Fertigstellung. Während der gesamten Produktion wird der Kunde betreut, einbezogen und erst bei Zufriedenheit verlassen.

  • innerfields GbR - Copyright © 2008-2013
    Admiralstraße 20 | D-10999 Berlin | Tel.: +49-(0)30 620 05 827 | info@innerfields.de
Top